Angebote zu "Frank" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Marletta-Hart, Susann: Leben mit hochsensiblen ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.07.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leben mit hochsensiblen Kindern, Titelzusatz: Bewusst unterstützen - einfühlsam erziehen, Autor: Marletta-Hart, Susann, Übersetzung: Ziesing, Frank, Verlag: Aurum Verlag // Aurum in Kamphausen Media GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erziehung // Lexikon // Handbuch // Ratgeber // Hochsensibilität // Hochsensibel // Kind // Psychologie // Psychotherapie // Ratgeber: Kinderbetreuung und Erziehung // Körper und Geist, Rubrik: Esoterik // Anthroposophie, Allgemeines, Seiten: 240, Gewicht: 320 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Janov, Arthur: Frühe Prägungen
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.08.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Frühe Prägungen, Originaltitel: Imprints. The Lifelong Effects of the Birth Experience, Autor: Janov, Arthur, Übersetzung: Frank, Joachim A., Verlag: FISCHER Taschenbuch, Originalsprache: Englisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kindheit // Frühkindheit // Angst // Neurose // Psychische Erkrankung // Psychopathologie // Enzyklopädie // Psychologie // Frau // Medizin // Biologie // Gesundheit // Kind // Erziehung // Enzyklopädien und Nachschlagewerke // Ratgeber: Schwangerschaft // Geburt und Babypflege // Ratgeber: Kinderbetreuung und Erziehung, Rubrik: Psychologie // Allgemeines, Lexika, Seiten: 414, Gewicht: 455 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
roro TB.61997 Beuster.Jungenkatastrophe
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.02.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Jungenkatastrophe, Titelzusatz: Das überforderte Geschlecht, Autor: Beuster, Frank, Verlag: Rowohlt Taschenbuch // ROWOHLT Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erziehung // Lexikon // Handbuch // Ratgeber // Gender Studies // Geschlechterforschung // Junge // Knabe // Kind // Entwicklung // Förderung // Mann // Gesellschaft // Soziologie // Pädagogik // Paar // Partner // Partnerschaft // zwischenmenschlich // Psychologie // Geschlechter // für Männer und // oder Jungen // Altersgruppen: Kinder // Geschlechterpsychologie // Moralische und soziale Absichten von Erziehung // Ratgeber: Familie und Partnerschaft // Ratgeber: Kinderbetreuung und Erziehung // Sachbuch: Psychologie, Rubrik: Erziehung // Bildung, Erziehungsratgeber, Seiten: 352, Reihe: rororo Taschenbücher (Nr. 61997), Gewicht: 312 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Müller:TOM - eine Knastgeschichte
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.10.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: TOM - eine Knastgeschichte, Autor: Müller, Dorothea, Illustrator: Mueller, Frank, Verlag: Verlag 3.0 // Majsai, Zsolt, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Katze // Kindersachbuch // Jugendsachbuch // Schule // Kinderliteratur // Jugendliteratur // Strafvollzug // Vollzug // Jugendkriminalität // Kriminalität // Psychologie // Person // Persönlichkeit // Ich-Psychologie // Pädagogik // Jugendstrafe // Jugendstrafrecht // Jugendstrafvollzug // Erziehung // Lexikon // Handbuch // Ratgeber // Motiv // psychologisch // Motivation // Gefühl // Selbstwertgefühl // Selbstbewusstsein // Selbstvertrauen // Schwierigkeiten // Versagen // Schulversagen // Beruf // Berufsausbildung // Berufseinstieg // Berufswahl // Kinder // u. Jugendliteratur // Ab 14 Jahre // erste Hälfte 21. Jahrhundert // 2000 bis 2050 n. Chr // für die Sekundarstufe I // für die Sekundarstufe II // für die Berufsbildung // empfohlenes Alter: ab 14 Jahre // geeignet für sich entwickelnde erwachsene Leser // Strafrechtswissenschaft // Pönologie // Psychologie: Theorien und Denkschulen // Das Selbst // das Ich // Identität und Persönlichkeit // Grundschule und Sekundarstufe I // Weiterführende Schulen // Freie Schulen und Privatschulen // Konfessionelle Schulen // Strafgerichtsbarkeit // Straftaten gegen die Person // Strafvollzugsrecht // Umgang mit persönlichen und gesundheitlichen Problemen // Ratgeber: Kinderbetreuung und Erziehung // Durchsetzungsvermögen // Selbstwertgefühl und positive geistige Einstellung // Frühe Kindheit // Frühkindliche Bildung // Jugendliche: Schulromane // Jugendliche: Sachbuch: Haustiere und Haustierhaltung: Katzen // Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Selbstwahrnehmung und Selbstwertgefühl // Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Schulverweigerung und Schulprobleme // Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Ratschläge zu Berufs // und Studienberatung // zum Schulabgang, Rubrik: Kinderbücher // Kinderbeschäftigung, Sonstiges, Seiten: 166, Abbildungen: Schwarz-weiß-Illustrationen von Frank Müller, Herkunft: POLEN (PL), Empfohlenes Alter: ab 14 Jahre, Gewicht: 266 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Vertragsgestaltung im Arbeitsrecht
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Werk beginnt mit einer Einführung in die Technik der Vertragsgestaltung, die Entwicklung und die Gestaltung von Klauseln sowie Ausführungen zur Vertragsverhandlung und des Vertragsmanagements. Es enthält gängige Vertragsmuster zu Arbeits- und Anstellungsverträgen sowie Gestaltungsmuster zu Spezialfragen. Diese Regelungen werden in zusammenhängenden Themenblöcken in alphabetischer Reihenfolge analysiert.Vorteile auf einen Blick- kommt ohne breite Theorie gleich zum Thema- Grundlagen zur Vertragsverhandlung und -gestaltung- vollständige Muster gängiger Verträge und Regelungen- Klauselvorschläge mit KommentierungZur NeuauflageAusbau der kommentierten Klauselstichworte und Muster sowie eine bessere Verzahnung zwischen Muster- und Kommentierungsteil durch stärkere gegenseitige Verweisung.Neu aufgenommene Stichworte sind z.B.:- Arbeitnehmererfindung- Arbeitszeitkonten- Ausgleichsklausel- Betriebliche Altersversorgung- Betriebsbeauftragte (Datenschutz, Umweltschutz, Abfall, Arbeitssicherheit)- Bonus- und Sonderzahlungen- Bring Your Own Device- Dualer Studiengang- Erprobung (Einfühlungsverhältnis, Probearbeitsverhältnis)- Pflege- und Familienpflegezeit- Halteprämie- Homeoffice / Telearbeit- Jeweiligkeitsregelungen- Kinderbetreuung- Kündigungsvereinbarung mit Low Performer- Kurzarbeit- Mindestlohn- Pflichtendelegation- Social Media Guidelines- Überstunden- Vergütung- Veröffentlichungen und Vorträge- ZielvereinbarungZu den AutorenDie Herausgeber Prof. Dr. Frank Maschmann, Universität Mannheim, Prof. Dr. Rainer Sieg, Konzernsprecherausschuss/Gesamtsprecherausschuss-Vorsitzender Siemens AG, und Dr. Burkard Göpfert, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, München betreuen zusammen mit erfahrenen Praktikern des Arbeitsrechts, wie Richtern, Ministerialbeamten, Rechtsanwälten, Arbeitsrechtlern in Firmen und bei Verbänden dieses Werk.ZielgruppeFür Unternehmenspraktiker, Rechtsanwälte, Personalabteilungen und Arbeitnehmervertretungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Familien und Generationen
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der Krise der Familie und dem demographischen Ende des Generationenvertrags ist allenthalben die Rede. Dieser Band unternimmt die längst fällige Bestandsaufnahme der Forschung und ergänzt dabei den Diskurs über Familien und Generationen in der Gegenwartsgesellschaft in theoretischer und empirisch- konzeptueller Hinsicht. Die Beiträge zielen dabei nicht nur auf die Soziologie und angrenzende Disziplinen, sondern explizit auch auf die Politik und auf öffentlich geführte Debatten, etwa zur Kinderbetreuung oder zu Generationenbeziehungen in späten Familienphasen. Der Band bietet eine umfassende und offene, zugleich aber auch unaufgeregtnüchterne Analyse der heutigen Familienund Generationenbeziehungen.Andreas Lange ist Privatdozent für Soziologie und arbeitet als wissenschaftlicher Referent am Deutschen Jugendinstitut e.V. Frank Lettke lehrt Soziologie an der Universität Konstanz und ist Leiter des Forschungsbereichs "Gesellschaft und Familie".

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Dr. Stefan Frank - Folge 2340
2,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Michaela Horten weiss nicht, was in ihrer Ehe los ist. Früher hat sie sich mit ihrem Mann Sebastian doch so gut verstanden, doch mittlerweile gibt es zwischen den Eheleuten nur noch Streit. Sebastian arbeitet als Fotograf, wartet bisher aber vergebens auf den grossen Durchbruch. Da ist es eigentlich ein Glück, dass zumindest Michaela seit Kurzem als Autorin erfolgreich ist, wodurch die Familie finanziell gut über die Runden kommt. Doch statt sie zu unterstützen, lässt Sebastian seine Frau und die beiden gemeinsamen Kinder immer öfter allein. Von Arbeitsteilung im Haushalt und bei der Kinderbetreuung will er nichts mehr wissen, sodass Michaela erst in den Abendstunden dazu kommt, sich ihrer Arbeit zu widmen. Wie es scheint, ist die Ehe des Paares am Ende. Die Kinder leiden, Michaela weint sich nachts in den Schlaf, und Sebastian spürt eine ungeheure Wut in sich, die ihm fast die Luft zum Atmen nimmt. Als ein neuerlicher Streit eskaliert, packt der Familienvater seine Koffer und zieht aus. Die völlig verzweifelte Michaela lässt sich von Dr. Frank dazu überreden, mit den Kindern spontan zu verreisen. Mit Italien verbindet sie so viele schöne Erinnerungen, hier wird es ihr vielleicht besser gehen. Doch der Grünwalder Arzt tut noch etwas anderes, um nicht nur Michaelas Glück, sondern die ganze Familie zu retten ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Dr. Stefan Frank - Folge 2340
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Michaela Horten weiß nicht, was in ihrer Ehe los ist. Früher hat sie sich mit ihrem Mann Sebastian doch so gut verstanden, doch mittlerweile gibt es zwischen den Eheleuten nur noch Streit. Sebastian arbeitet als Fotograf, wartet bisher aber vergebens auf den großen Durchbruch. Da ist es eigentlich ein Glück, dass zumindest Michaela seit Kurzem als Autorin erfolgreich ist, wodurch die Familie finanziell gut über die Runden kommt. Doch statt sie zu unterstützen, lässt Sebastian seine Frau und die beiden gemeinsamen Kinder immer öfter allein. Von Arbeitsteilung im Haushalt und bei der Kinderbetreuung will er nichts mehr wissen, sodass Michaela erst in den Abendstunden dazu kommt, sich ihrer Arbeit zu widmen. Wie es scheint, ist die Ehe des Paares am Ende. Die Kinder leiden, Michaela weint sich nachts in den Schlaf, und Sebastian spürt eine ungeheure Wut in sich, die ihm fast die Luft zum Atmen nimmt. Als ein neuerlicher Streit eskaliert, packt der Familienvater seine Koffer und zieht aus. Die völlig verzweifelte Michaela lässt sich von Dr. Frank dazu überreden, mit den Kindern spontan zu verreisen. Mit Italien verbindet sie so viele schöne Erinnerungen, hier wird es ihr vielleicht besser gehen. Doch der Grünwalder Arzt tut noch etwas anderes, um nicht nur Michaelas Glück, sondern die ganze Familie zu retten ...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot